Datenschutz auf einen Blick

Allgemeine Hinweise

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer aufgeführten Datenschutzerklärung.

Datenerfassung auf unserer Website

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?
Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen.

Wie erfassen wir Ihre Daten?
Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z. B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben oder zur Abwicklung eines Kaufes angeben.Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z. B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?
Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.In Bezug auf unseren Online-Shop werden die von Ihnen bereitgestellten Daten zum Kauf und Lieferung von Produkten und Dienstleistungen genutzt. Andere Verwendungen sind die Einhaltung rechtlicher Verpflichtungen und Kommunikation mit Ihnen.

Wie schützen wir Ihre Daten?
Um den Schutz und die Sicherheit, Integrität und Verfügbarkeit Ihrer Daten zu gewährleisten, wenden wir verschiedene Sicherheitsmaßnahmen an.Obwohl bei der Übertragung von Daten über das Internet oder von einer Website kein absoluter Schutz gegen Eingriffe gewährleistet werden kann, sind sowohl wir als auch unsere Subunternehmer bestrebt, die physischen, elektronischen und verfahrenstechnischen Schutzmaßnahmen aufrechtzuerhalten, mit denen der Schutz Ihrer Daten gemäß den diesbezüglich geltenden gesetzlichen Bestimmungen gewährleistet wird. Die von uns verwendeten Maßnahmen umfassen Folgendes:

- Beschränkter Zugriffs auf Ihre Daten und nur durch diejenigen Personen möglich, die aufgrund ihrer Tätigkeiten diesen Zugriff benötigen.
- Verschlüsselte Übertragung der gesammelten Daten.
- Installierte Zaunschutzsysteme für Computerinfrastrukturen ("Firewalls"), um unbefugten Zugriff zu verhindern, z. B. "Hacker"
- Überwachung des Zugriffes auf Computersysteme, um die missbräuchliche Verwendung personenbezogener Daten zu erkennen und zu unterbinden.

In den Fällen, in denen wir Ihnen ein Passwort zur Verfügung gestellt haben (oder Sie ein Passwort gewählt haben), mit dem Sie auf bestimmte Teile unserer Websites oder auf andere von uns kontrollierte Portale, Anwendungen oder Dienste zugreifen können, sind Sie für dessen Geheimhaltung und die weiteren Sicherheitsverfahren einzuhalten, die wir Ihnen mitteilen. Sie sind nicht befugt Ihr Passwort an Dritte weiterzugeben.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?
Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Außerdem haben Sie das Recht, unter bestimmten Umständen die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. 

Analyse-Tools und Tools von Drittanbietern

Beim Besuch unserer Website kann Ihr Surf-Verhalten statistisch ausgewertet werden. Das geschieht vor allem mit Cookies und mit sogenannten Analyseprogrammen. Die Analyse Ihres Surf-Verhaltens erfolgt in der Regel anonym; das Surf-Verhalten kann nicht zu Ihnen zurückverfolgt werden.

Sie können dieser Analyse widersprechen oder sie durch die Nichtbenutzung bestimmter Tools verhindern. Detaillierte Informationen zu diesen Tools und über Ihre Widerspruchsmöglichkeiten finden Sie in der folgenden Datenschutzerklärung.

1. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

Datenschutz

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben.

Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht. 

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

MATER SPEI A.I.E. (Wirtschaftsinteressenvereinigung – im Folgenden „Mater Spei“)
C/Reina Sofia Nº 9 bajo, pta. D
E-37007 Murcia
Spanien
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Voraussetzungen

Diese rechtlichen Bedingungen regeln die erlaubte rechtliche Nutzung dieser Website, deren Verantwortliche die oben genannten sind. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln den Zugang und die Nutzung, die der Inhaber der Website den Internetnutzern zur Verfügung stellt. Der Zugang dazu setzt die vorbehaltlose Annahme voraus. Unter Benutzer ist die Person zu verstehen, die auf die Dienste und / oder Aktivitäten des Webs zugreift, diese nutzt oder an diesen teilnimmt.

Die bloße Nutzung der Internetseite sowie das Anfordern von Informationen oder die Erteilung einer Bestellung implizieren die uneingeschränkte Annahme dieser Bedingungen.

Nutzung der Website

Der Nutzer verpflichtet sich, die Website, ihre Dienste und Inhalte gemäß den gesetzlichen Bestimmungen, dieser Datenschutzerklärung, den guten Sitten und der öffentlichen Ordnung zu nutzen.

Gleichwohl verpflichtet sich der Nutzer, sie gewissenhaft, richtig und rechtmäßig zu verwenden und nicht gegen den Inhalt dieser Datenschutzerklärung zu verstoßen. Insbesondere verpflichtet er sich, das Urheberrecht und andere in der Website aufgeführten identifizierende Daten der Rechte der Eigentümer, sowie der technischen Schutzeinrichtungen oder etwaiger darin enthaltener Informationsmechanismen nicht zu unterdrücken, zu umgehen oder zu manipulieren.

Es ist ausdrücklich untersagt, schädliche Handlungen gegen die Interessen oder Rechten Dritter vorzunehmen oder die Website oder ihre Dienste in irgendeiner Weise zu beschädigen, zu deaktivieren oder zu beeinträchtigen oder die normale Nutzung der Website durch andere Benutzer zu verhindern.

Der Nutzer verpflichtet sich, den Zugriff anderer Nutzer auf den Zugriffsdienst nicht durch den Massenverbrauch von Computerressourcen zu behindern, über die Mater Spei den Dienst bereitstellt, und Aktionen durchzuführen, die diesen beschädigen, unterbrechen oder Fehler in diesen Systemen oder Diensten verursachen.

Der Nutzer verpflichtet sich, keine Programme, Viren, Makros, Applets, ActiveX-Steuerelemente oder andere logische Einheiten oder Zeichenfolgen einzufügen, die Änderungen in den Computersystemen von Mater Spei oder Dritten verursachen oder potenziell verursachen können.

Der Nutzer verpflichtet sich, keine Informationen, Mitteilungen, Grafiken, Zeichnungen, Ton- und / oder Bilddateien, Fotos, Aufzeichnungen, Software und allgemein jegliches Material zu erfassen, das über das Internet oder die darin angebotenen Dienste zugänglich ist.

Es wird davon ausgegangen, dass der Zugriff oder die Nutzung der Website durch den Nutzer die Annahme der Datenschutzerklärung durch diesen impliziert, die Mater Spei zum Zeitpunkt des Zugriffs veröffentlicht hat und die den Nutzern zur Verfügung steht.

Der Nutzer erklärt sein Einverständnis, die von Mater Spei auf der Website angebotenen Inhalte und Dienste (wie Kommentare, Meinungsforen oder für den Leser zugängliche Seiten) angemessen zu nutzen und nicht für unerlaubte Handlungen oder entgegen Treu und Glauben und der Rechtsordnung zu verwenden; oder zur Verbreitung von Inhalten oder Propaganda rassistischer, fremdenfeindlicher, pornografisch-illegaler Art, zur Befürwortung des Terrorismus oder Verletzung der Menschenrechte.

Änderung der Datenschutzbestimmungen

Mater Spei behält sich ausdrücklich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Der Nutzer erkennt an und akzeptiert, dass es in dessen Verantwortung liegt, die Website und diese Datenschutzrichtlinie zu überprüfen.

Haftungs- und Gewährleistungsbeschränkung

 Mater Spei ist bestrebt, inhaltliche Fehler auf der Website zu vermeiden. Mater Spei ist in jedem Fall von jeglicher Haftung wegen möglicher inhaltlicher 

Fehler der Website, befreit, sofern sie uns nicht zuschreibbar sind.

Mater Spei garantiert nicht, dass die Website und der Server frei von Viren sind, und haftet nicht für etwaige Schäden, die durch Störungen, Auslassungen, Unterbrechungen, Computerviren, Telefonausfälle oder Störungen in der Funktionsweise dieses elektronischen Systems, die auf Ursachen jenseits von Mater Spei beruhen. Des Weiteren wird keine Haftung übernommen für Verzögerungen oder Blockierungen bei der Nutzung dieses elektronischen Systems aufgrund von Telefonleitungsdefiziten oder -überlastungen im Internet oder in anderen elektronischen Systemen sowie Schäden, die durch unzulässige Eingriffe von Dritten außerhalb des Einflussbereichs von Mater Spei verursacht werden können.

Haftung für Links

Unsere Website enthält Links zu Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Da der Inhalt dieser Seiten nicht unter unserer Kontrolle steht, können wir für solche fremden Inhalte keine Haftung übernehmen. In jedem Fall ist der Anbieter der Informationen auf den verlinkten Seiten für den Inhalt und die Richtigkeit der bereitgestellten Informationen verantwortlich. Zum Zeitpunkt der Verlinkung waren uns keine Rechtsverstöße bekannt. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Haftungsausschluss

Mater Spei haftet weder für Verluste oder Schäden, die dem Nutzer oder Besucher aus einem eventuellen Ausfall des Dienstes entstehen können, noch ist sie für Probleme verantwortlich, die sich aus der mangelnden Interaktion zwischen Nutzern oder Besuchern in diesen Situationen ergeben können. 

Geistiges und gewerbliches Eigentum

Alle Handelsnamen, Marken oder Kennzeichen jeglicher Art, die auf den Webseiten des Unternehmens enthalten sind, sind Eigentum ihrer Inhaber und gesetzlich geschützt.

Alle gewerblichen und geistigen Eigentumsrechte der Website https://www.garabandalderfilm.com/de/ und hiermit verbundenen Seiten in anderen Sprachen und ihrer Inhalte (Texte, Bilder, Sounds, Audio, Video, Designs, Erfindungen, Software) gehören als Urheber der Sammelarbeit oder im Zuge des Übernahmerechts Mater Spei oder gegebenenfalls Dritten.

Die Vervielfältigung, Verbreitung und öffentliche Kommunikation, einschließlich der Art und Weise der Bereitstellung, aller oder eines Teils der Inhalte dieser Website zu kommerziellen Zwecken, in jeglichem Träger und technischer Art, ohne die ausdrückliche Genehmigung von Mater Spei, ist untersagt. Der Benutzer verpflichtet sich, die gewerblichen und geistigen Eigentumsrechte von Mater Spei und Dritten zu respektieren.

Gemäß Art. 32.1 der konsolidierten Fassung des span. Gesetztes über intellektuelles Eigentum widerspricht Mater Spei ausdrücklich der Verwendung von Website-Inhalten zur Erstellung von Rezensionen in elektronischer oder Papierform zu kommerzielle Zwecke ohne vorherige Genehmigung.

Der Nutzer ist berechtigt auf alle Elemente zuzugreifen, sie zu drucken, kopieren und auf der Festplatte des Computers oder auf einem anderen physischen Datenträger zu speichern, sofern dies ausschließlich für den persönlichen und privaten Gebrauch bestimmt ist. Daher ist die Verwendung zu kommerziellen Zwecken, die Verbreitung sowie Modifikation, Veränderung oder Dekompilierung strengstens untersagt.

Mater Spei bietet Zugang zu Informationen jeglicher Art, Diensten, Programmen oder Daten im Internet, die möglicherweise Eigentum Dritter ist. In diesen Fällen ist Mater Spei nicht für die In halte oder Ansprüche verantwortlich, die sich aus deren Qualität, Zuverlässigkeit, Genauigkeit oder Richtigkeit ergeben.

Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Alle Fragen, die sich zwischen Mater Spei und dem Benutzer hinsichtlich der Auslegung, Einhaltung und Gültigkeit dieses rechtlichen Hinweises ergeben, unterliegen eigenen Bestimmungen und richten sich, soweit nicht anders vorgesehen, nach der spanischen Gesetzgebung. Die Parteien unterwerfen sich ausdrücklich der Zuständigkeit der Gerichte am Sitz von Mater Spei. 

Ihre Rechte

a. Recht zum Widerspruch gegen die Datenverarbeitung

Sie können jederzeit der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten widersprechen. Hierzu können Sie die im Impressum genannten Kontaktmöglichkeiten nutzen. Wenn Sie der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten widersprechen, verarbeiten wir diese nicht, es sei denn wir können überzeugende Schutzgründe nachweisen, die für eine Verarbeitung sprechen und Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen. 

b. Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an die im Impressum genannte Adresse. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

c. Informationsrecht

Sie haben das Recht zu verlangen, dass wir Ihnen Auskunft dazu erteilen, ob Ihre persönlichen Daten verarbeitet werden. Zudem können Sie weitere Informationen zu den konkreten Zwecken der Verarbeitung verlangen, sowie zu den Kategorien der persönlichen Daten, zu den Dritten, an die diese weitergegeben werden oder die entsprechenden Kategoiren, die Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Löschung oder Korrektur Ihrer persönlichen Daten oder die Beschränkung der Verarbeitung und das Widerspruchsrecht, das Bestehen eines Rechts auf Einspruch und alle zum Ursprung Ihrer Daten vorliegenden Informationen, wenn wir die Daten nicht direkt von Ihnen erheben.

d. Recht auf Korrektur

Sie haben das Recht zu verlangen, dass wir Ihre persönlichen Daten korrigieren. Dieses Recht umfasst die Korrektur von ungenauen Angaben und die Ergänzung unvollständiger persönlicher Daten.

e. Recht auf Löschung von Daten

Sie haben das Recht, die sofortige Löschung Ihrer persönlichen Daten zu verlangen, wenn einer der in Art. 17 Absatz 1, a) bis f) der DSGVO (Datenschutz-Grundverordnung) genannten Gründe vorliegt (zum Beispiel, wenn die persönlichen Daten zur weiteren Verfolgung der Zwecke, zu denen sie erhoben wurden, nicht mehr benötigt werden).

f. Beschränkung der Verarbeitung

Sie haben das Recht, die Beschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.

Wenn Sie die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eingeschränkt haben, dürfen diese Daten – von ihrer Speicherung abgesehen – nur mit Ihrer Einwilligung oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder zum Schutz der Rechte einer anderen natürlichen oder juristischen Person oder aus Gründen eines wichtigen öffentlichen Interesses der Europäischen Union oder eines Mitgliedstaats verarbeitet werden.

g. Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

h. Recht auf Reklamation

Sie haben das Recht, eine Reklamation bei der Spanischen Datenschutzbehörde einzureichen. Jede sonstige Anfrage können Sie uns über die im Impressum genannten Kontaktdaten zukommen lassen.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

 Widerspruch gegen Werbe-E-Mails

 Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

Weitergabe Ihrer Daten

Wir geben Ihre Daten nur dann an Dritte (mit der Verarbeitung Beauftragte) weiter, wenn wir hierzu aufgrund Ihres Einverständnisses berechtigt oder gesetzlich verpflichtet sind. Das gleiche gilt für den Fall, wenn wir Ihre Daten von Dritten erhalten.

Das Einverständnis umfasst sowohl die Erhebung von Daten durch Dritte für uns im Namen von Mater Spei und die Weitergabe dieser Daten an uns, wie auch die Weitergabe durch uns an weitere Unternehmen und die Verarbeitung durch diese in unserem Namen.

Letztgenanntes gilt insbesondere dann, wenn wir selbst spezielle kommerzielle Tätigkeiten nicht selbst durchführen (wie z.B. den Betrieb der Homepage, die Erstellung und den Versand des Newsletters, den Versand von Produkten unseres Shops), sondern mit deren Durchführung ganz oder teilweise andere Unternehmen unterbeauftragt haben und diese Tätigkeit in Zusammenhang mit der Verarbeitung Ihrer Daten steht. In diesen Fällen haben wir diese Unternehmen vertraglich verpflichtet, die Daten nur zu den gesetzlichen erlaubten Zwecken zu verwenden.

Gesetzlich besteht beispielsweise die Verpflichtung zur Weitergabe von Daten an Polizei- und Zollbehörden.

Benutzung durch Minderjährige

Das Anwerben von Produkten oder Dienstleistungen durch unsere Homepage ist Minderjährigen untersagt. Die Eltern, Erziehungsberechtigten oder gesetzlichen Vertreter haften für die Minderjährigen.

2. Datenerfassung auf unserer Website

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. à inhalt auch teilweise bei LS

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. 

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Im Folgenden, einige Hinweise um die Einstellungen der Cookies in Ihrem Browser zu modifizieren:

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z. B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z. B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

cookies all

Sie können Ihren Browser so konfigurieren, dass er Sie über die Cookie-Einstellungen informiert und so individuell entscheiden Cookies in konkreten Situationen oder allgemein anzunehmen oder abzulehnen. Allerdings kann die Funktionalität der Homepage durch das Deaktivieren von Cookies eingeschränkt werden. 

Google Analytics

Auf der Homepage werden die Webanalysedienste von Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland ("Google") genutzt.

Google setzt Cookies ein, die eine Analyse der Nutzung der Homepage ermöglichen. Die Daten können zur Erstellung von Nutzerprofilen unter Pseudonymen verwendet werden. Die Cookies ermöglichen es, Ihren Browser zu erkennen. Die erhobenen Daten ermöglichen es jedoch nicht, Sie persönlich zu identifizieren und werden nicht mit ihren persönlichen Daten vermischt.

Die folgenden Cookies werden konfiguriert und eingesetzt: 


cookies google

Die von Google erhobenen Daten werden gewöhnlich an einen Googleserver in den USA übertragen, wo wie gespeichert werden. Google nutzt diese Daten, um die Nutzung der Homepage zu analysieren, Berichte über die Nutzung der Homepage zu erstellen und uns weitere mit der Nutzung der Homepage und dem Internet verbundene Dienste anzubieten.

Die Verarbeitung der auf die Analyse der Nutzung der Homepage bezogenen Daten durch Google dient dem allgemeinen Ziel von Mater Spei, die Homepage bestmöglich an die Bedürfnisse und Wünsche ihrer Nutzer anzupassen.

Google agiert unter dem EU-US Datenschutzschild und wird derzeit entsprechend eingestuft.

Um die anonyme Sammlung von IP-Adressen zu garantieren, hat Google seinem Quelltext den Code "_anonymizeIP“ hinzugefügt. Dadurch werden die IP-Adressen nur abgekürzt verarbeitet, um auszuschließen, dass diese eine persönliche Referenz enthalten. Die im Rahmen von Google Analytics übertragene IP-Adresse Ihres Browsers wird nicht mit anderen Daten von Google vermischt.

Über den Link im Cookie-Banner können Sie individualisiert weitere Informationen über die Cookies erhalten.

Sie können nicht nur über die Einstellungen Ihres Browsers verhindern, dass Google die durch den Cookie erzeugten und mit seiner Nutzung durch die Homepage verbunden Daten (inkl. der IP-Adresse) erhebt und verarbeitet, sondern auch das Plug-In Ihres Browsers unter folgenden Link herunterladen und installieren:

https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Indem Sie den Link anklicken wird ein Opt-Out-Cookie erzeugt, das verhindert, dass Google Ihre Informationen erhebt.

Bitte löschen Sie das Opt-Out-Cookie nicht, solange Sie nicht wünschen, dass Ihre Informationen erhoben werden.

Für weitere Informationen über die Bedingungen für die Nutzung und die Privatsphäre von Google, besuchen Sie folgende Links:

https://www.google.com/analytics/terms/de.html
https://policies.google.com/

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z. B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Wir behalten uns das Recht vor, auf Ihre Anfrage nicht zu antworten, wenn Sie uns nicht die verpflichtenden Informationen mitteilen.

 Zahlungsmethoden

Über unseren Online-Shop können Sie einige unserer Produkte erwerben. Die Zahlung wird von den Plattformen PayPal und Stripe verwaltet.

Mater Spei speichert die von Ihnen angegebenen Kaufdaten nicht über Ihre Kontaktinformationen hinaus.

Weitere Informationen zur Speicherung der von Ihnen für die Zahlung unserer Produkte per PayPal und Stripe bereitgestellten Daten finden Sie in dessen Datenschutzbestimmungen:

https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full?locale.x=de_DE
https://stripe.com/de-us/privacy

3. Newsletter

Wenn Sie den auf der Website angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Weitere Daten werden nicht bzw. nur auf freiwilliger Basis erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben diese nicht an Dritte weiter.

 Die Verarbeitung der in das Newsletteranmeldeformular eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den „Austragen“-Link im Newsletter. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

 Die von Ihnen zum Zwecke des Newsletter-Bezugs bei uns hinterlegten Daten werden von uns bis zu Ihrer Austragung aus dem Newsletter gespeichert und nach der Abbestellung des Newsletters gelöscht. Daten, die zu anderen Zwecken bei uns gespeichert wurden bleiben hiervon unberührt.

4. Soziale Medien

Mater Spei verfügt auf Deutsch über folgende Social-Media Kanäle

Facebook: https://www.facebook.com/Garabandal-Gott-allein-wei%C3%9F-es-388873171674851
YouTube: https://www.youtube.com/channel/UCXXVD-AuMfyRJ0qFFB2derg

 Auf die von den Nutzern dieser Kanäle mitgeteilten Daten finden die Vorschriften von Ziffer 2 entsprechend Anwendung („Kontaktformular“).

Die vorliegende Datenschutzpolitik wird insgesamt vollständig auf die persönlichen Daten, die Mater Spei von den Nutzern dieser Kanäle erhebt, angewendet.

 Twitter Plugin

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion „Re-Tweet“ werden die von Ihnen besuchten Websites mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter: https://twitter.com/de/privacy.

Die Verwendung des Twitter-Plugins erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der

Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an einer möglichst umfangreichen Sichtbarkeit in den Sozialen Medien.

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter https://twitter.com/account/settings ändern.

Facebook Plugin

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Instagram eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland

Wenn Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie durch Anklicken des Facebook-Buttons die Inhalte unserer Seiten mit Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. 

Die Verwendung des Facebook-Plugins erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an einer möglichst umfangreichen Sichtbarkeit in den Sozialen Medien.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook:
https://www.facebook.com/about/privacy

 Instagram Plugin 

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Instagram eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA integriert.

Wenn Sie in Ihrem Instagram-Account eingeloggt sind, können Sie durch Anklicken des Instagram-Buttons die Inhalte unserer Seiten mit Ihrem Instagram-Profil verlinken. Dadurch kann Instagram den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Instagram erhalten.

Die Verwendung des Instagram-Plugins erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an einer möglichst umfangreichen Sichtbarkeit in den Sozialen Medien.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Instagram:
https://instagram.com/about/legal/privacy/.

Pinterest Plugin

Auf unserer Seite verwenden wir Social Plugins des sozialen Netzwerkes Pinterest, das von der Pinterest Inc., 808 Brannan Street, San Francisco, CA 94103-490, USA („Pinterest“) betrieben wird.

Wenn Sie eine Seite aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Pinterest her. Das Plugin übermittelt dabei Protokolldaten an den Server von Pinterest in die USA. Diese Protokolldaten enthalten möglicherweise Ihre IP-Adresse, die Adresse der besuchten Websites, die ebenfalls Pinterest-Funktionen enthalten, Art und Einstellungen des Browsers, Datum und Zeitpunkt der Anfrage, Ihre Verwendungsweise von Pinterest sowie Cookies. 

Die Verwendung des Pinterest-Plugins erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an einer möglichst umfangreichen Sichtbarkeit in den Sozialen Medien.

Weitere Informationen zu Zweck, Umfang und weiterer Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Pinterest sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Pinterest:
https://policy.pinterest.com/de/privacy-policy. 

5. Plugins und Tools 

YouTube mit erweitertem Datenschutz

Unsere Website nutzt Plugins der Website YouTube. Betreiber der Seiten ist die Google Ireland Limited („Google“), Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland. 

Wir nutzen YouTube im erweiterten Datenschutzmodus. Dieser Modus bewirkt laut YouTube, dass YouTube keine Informationen über die Besucher auf dieser Website speichert, bevor diese sich das Video ansehen. Die Weitergabe von Daten an YouTube-Partner wird durch den erweiterten Datenschutzmodus hingegen nicht zwingend ausgeschlossen. So stellt YouTube – unabhängig davon, ob Sie sich ein Video ansehen – eine Verbindung zum Google DoubleClick-Netzwerk her.

Sobald Sie ein YouTube-Video auf unserer Website starten, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube- Account ausloggen.

Des Weiteren kann YouTube nach Starten eines Videos verschiedene Cookies auf Ihrem Endgerät speichern. Mit Hilfe dieser Cookies kann YouTube Informationen über Besucher unserer Website erhalten. Diese Informationen werden u. a. verwendet, um Videostatistiken zu erfassen, die Anwenderfreundlichkeit zu verbessern und Betrugsversuchen vorzubeugen. Die Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät, bis Sie sie löschen.

Gegebenenfalls können nach dem Start eines YouTube-Videos weitere Datenverarbeitungsvorgänge ausgelöst werden, auf die wir keinen Einfluss haben.

Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Weitere Informationen über Datenschutz bei YouTube finden Sie in deren Datenschutzerklärung unter: https://policies.google.com/privacy?hl=de.

Vimeo

Unsere Website nutzt Plugins des Videoportals Vimeo. Anbieter ist die Vimeo Inc., 555 West 18th Street, New York, New York 10011, USA.

Wenn Sie eine unserer mit einem Vimeo-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von Vimeo hergestellt. Dabei wird dem Vimeo-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Zudem erlangt Vimeo Ihre IP-Adresse. Dies gilt auch dann, wenn Sie nicht bei Vimeo eingeloggt sind oder keinen Account bei Vimeo besitzen. Die von Vimeo erfassten Informationen werden an den Vimeo-Server in den USA übermittelt.

Wenn Sie in Ihrem Vimeo-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie Vimeo, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem Vimeo-Account ausloggen.

Die Nutzung von Vimeo erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Vimeo unter: https://vimeo.com/privacy.

Google Web Fonts

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.

Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://policies.google.com/privacy?hl=de.

Google reCAPTCHA

Wir nutzen „Google reCAPTCHA“ (im Folgenden „reCAPTCHA“) auf unseren Websites. Anbieter ist die Google Ireland Limited („Google“), Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland.

Mit reCAPTCHA soll überprüft werden, ob die Dateneingabe auf unseren Websites (z. B. in einem Kontaktformular) durch einen Menschen oder durch ein automatisiertes Programm erfolgt. Hierzu analysiert reCAPTCHA das Verhalten des Websitebesuchers anhand verschiedener Merkmale. Diese Analyse beginnt automatisch, sobald der Websitebesucher die Website betritt. Zur Analyse wertet reCAPTCHA verschiedene Informationen aus (z. B. IP-Adresse, Verweildauer des Websitebesuchers auf der Website oder vom Nutzer getätigte Mausbewegungen). Die bei der Analyse erfassten Daten werden an Google weitergeleitet.

Die reCAPTCHA-Analysen laufen vollständig im Hintergrund. Websitebesucher werden nicht darauf hingewiesen, dass eine Analyse stattfindet. 

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse daran, seine Webangebote vor missbräuchlicher automatisierter Ausspähung und vor SPAM zu schützen.

Weitere Informationen zu Google reCAPTCHA sowie die Datenschutzerklärung von Google entnehmen Sie folgenden Links: https://policies.google.com/privacy?hl=de und https://www.google.com/recaptcha/intro/android.html.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok